Video: Zurheides Gourmet Festival 2014 & Interviews

Ein Festival der Sinne

Wenn deutschlandweit Gourmets und Genießer nach Düsseldorf strömen, dann ist es wieder soweit: Das Feinschmecker-Highlight des Jahres in Düsseldorf, das Zurheide Gourmet Festival, öffnet seine Türen für alle Freunde des kulinarischen Genusses. Für einen Tag bietet dieses exklusive Endverbraucher-Event auf 6000 m2 den Gästen „ein Festival für die Sinne“ in einer ganz besonderer Location mit prominenten Sterne- und Fernsehköchinnen, Winzern, Champagner- und Spirituosenspezialisten sowie vielen weiteren Genusspartnern.

Und das hat sich längst schon unter Freunden des guten Geschmacks regional und über die Grenzen Düsseldorfs hinaus herumgesprochen: Zurheide Feine Kost aus Düsseldorf, einer der besten Supermärkte Deutschlands, ist nicht nur ein Einkaufserlebnis wert, sondern Treffpunkt und Feinschmeckeroase für alle Genießer des exklusiven und besonderen Geschmacks. Da verwundert es nicht, dass das alljährlich stattfindende Veranstaltungs-Highlight „Gourmet Festival“ bereits Kult und feste Institution unter den Gourmets aus nah und fern geworden ist.

Aber nicht nur für Besucher ist dieses Genießer-Event ein Pflichttermin im Kalender. Zahlreiche Sterne- und Fernsehköche, Pâtissiers, Prominente und Aussteller wie Champagnerhäuser oder Winzer folgen jedes Jahr wieder gerne dem Ruf des Organisators Jörg Tittel und präsentieren sich dem kulinarisch und fachinteressierten Publikum im Zurheide Feine Kost Düsseldorf Nürnberger Straße.

Zurheides Gourmet Festival 2014

Motto: Feuer & Eis

Mit dabei waren:

Heiko Antoniewicz, Molekularkoch
Berthold Bühler **
Dirk Hoffmann, Fernsehkoch
Mario Kotaska, Fernsehkoch
Fernsehkoch Johann Lafer *
Dieter Müller ***
Fernsehkoch Nelson Müller *
Martin Obermarzoner **
Bernd Siefert, Pâtissier
Sascha Stemberg *
Mario Traber, Original Flammlachs
Sarah Wiener, Multitalent und Fernsehköchin
Veronique Witzigmann, Feinkost-Unternehmerin

Veranstaltungsort

Zurheide Feine Kost KG, Düsseldorf
Nürnberger Straße 40-42
D-40599 Düsseldorf

Termin & Öffnungszeiten

Sonntag, den 21. September 2014
Einlass für Presse: ab 11.30 Uhr
Einlass für Besucher: ab 13.00 Uhr
Ausschank bis 17.30 Uhr
Ende 18.00 Uhr

Eintrittspreise 2014

Ticket: 99,00 EUR p. P.

2013: „Regional / Düsseldorf“

4. Zurheide Gourmet Festival zum Thema Düsseldorf
Alle Düsseldorfer Sterneköche
23 Michelin-Sterne
Schirmherr Oberbürgermeisters Dirk Elbers

Juan Amador***, Thomas Bühner***, Kochlegende Dieter Müller***
Dennis Aogo, Benedikt Höwedes (Nationalspieler Schalke 04)

2012: Schokoladenkonzert

3. Zurheide Gourmet Festival
40 qm große Bühne für das Schokoladenkonzert mit Christina Rommel und zehn Musikern

Ralf Zacherl, Alexander Herrmann*, Harald Wohlfahrt***, Nelson Müller*, Pasqualino Barbasso (Pizza-Akrobatik Weltmeister), Christoph Metzelder (Nationalspieler Schalke 04)

2011: Cocktailbar aus Eis

2. Zurheide Gourmet Festival
Cocktailbar komplett aus Eis mit Flammenspiel, Preis über 10.000 EUR
Riesen Eisbombe

Nelson Müller*, Erika Bergheim*, Christian Henze*, Jens Bomke*, Gerd Käfer, Graf von Faber-Castell, Levent Yilmaz, Lothar Buss

2010: Geburtsstunde

1. Zurheide Gourmet Festival
Johann Lafer*, Alfons Schubeck*, Martin Baudrexel, Nelson Müller* und Mario Kotaska

Boris Entrup (Visagist, Germanys next Topmodel)

Heiko Antoniewicz

Cassis – Macarones mit Vanille vom Antigrill Eis aus Mango und Olivenöl, mit flüssigem Stickstoff gerührt

Berthold Bühler

Bretonische Seezunge mit Topinambur, Haselnuss & Olivenölkrokant

Patrick Jabs

Pulled Pork Burger vom Eichenhofschwein mit Weißkraut & Wasabi-Mayo

Dirk Hoffmann

Weltneuheit: Spezialitäten vom INDOOR-GRILL Iberico Spare Ribs mit Süßkartoffel-Püree

Mario Kotaska & Anton Pahl (im Zurheide Gourmet Bistro):

Pochiertes Heilbuttfilet mit Jakobsmuschelsud, Jungerbsen, Pflaumengelee und Yuzuschaum

Johann Lafer

Johann Lafer`s „Rote Grütze 2014” Schnitte von verlesenen Waldbeeren mit weißer Schokolade und Mango-Joghurteis

Dieter Müller

Mousse von dunkler Schokolade mit Gewürzkirschsauce und weißem LAVAZZA-Kaffee-Eis

Nelson Müller

Gänselebertörtchen mit Sorbet von grünen Äpfeln und Brioche

Martin Obermarzoner

Tataki vom mediterranen Blauflossenthunfisch und Buchweizenknödel mit Südtiroler Almkäse gefüllt, garniert mit Schaum vom Südtiroler Bauernspeck Südtirol schmeckt – am besten mit Freunden Millefoglie von der Südtiroler Marende Dreierlei vom Südtiroler Apfel

Bernd Siefert

Mousse von Exotischen Früchten mit Waldbeersorbet und Himbeerchili-Coulis

Sascha Stemberg

Hot Pot Thüringer Schweinebauch Erbscreme, gebrannter Lauch mit Jordan Olivenöl, Aloe-Vera-Gel & Baumpilz Tee

Mario Traber

Original Flammlachs

Sarah Wiener

Grüne Erbsen-Suppe mit Rosa Pfefferbeeren und Schüttelbrot Okzitanisches Erdäpfel-Kürbisragout Romanischer Linsensalat mit Maghrebinischem Lammrücken

Veronique Witzigmann

Crêpes Suzette mit Witzigmann-Marmelade

Zurheide’s Fleischtheke

Dornseifers Currywurst mit Curry-Gewürz-Eis

Zurheide’s Gourmet Bistro Bottrop

Asiatisches Tom Ka Gai Süppchen mit Huhn und Garnelen

Zurheide’s Grill-Point

Tafelspitz vom US Nebraska Beef mit Kräutern, Steinpilzen und Polenta

Zurheide’s Pasta Manufaktur

Tagliatelle mit Trüffel aus dem Parmigiano Reggiano-Laib

Jörg Tittel hat längst den Kochlöffel gegen sein Mobiltelefon getauscht, denn die Organisation des Gourmet-Festivals nimmt viel Zeit in Anspruch. Spitzenköche wollen eingeladen, Sponsoren überzeugt, Mitarbeiter motiviert und Gäste begeistert werden.

Ab und an kommt der Gastronomiemanager aber auch noch zu seiner ursprünglichen Tätigkeit, dem Kochen und Kreieren von ganz besonderen Lebensmitteln. So tüftelt er die Rezepturen für Saucen, Dipps und Gewürzmischungen aus, und sogar eine Praline mit Amarulalikör hat er bereits gemeinsam mit Peters Premium Pralinen für „Zurheide Feine Kost“ entwickelt.

Als wäre das noch nicht genug, kümmert sich Jörg Tittel auch noch um die vielen andere Veranstaltungen, von Gourmetabend im Bistro bis hin zur Themenwoche im gesamten Markt.

Riechen, Fühlen und Schmecken: Der Düsseldorfer Supermarkt für Gourmets spricht alle Sinne seiner Kundschaft an

Die Zurheide Feine Kost KG aus Düsseldorf, das ist Deutschlands bester und größter Supermarkt mit integrierter Erlebnisgastronomie. Den Kunden und Partnern aus Handel und Industrie werden auf 6000 m2 ein einzigartiges Konzept und kulinarische Produktauswahl aus aller Welt geboten. Neben dem einzigartigen Einkaufserlebnis getreu des Mottos „Riechen. Fühlen. Schmecken.“ bietet EDEKA Zurheide Düsseldorf seiner Kundschaft exklusive Gastronomieinseln, die attraktiv in den Markt eingebunden sind. Erstklassige Events wie Gourmetabende, besondere Tastings oder das jährlich stattfindende kulinarische Highlight-Event „Zurheides Gourmet Festival“, runden das Programm ab.

Zurheide verzeichnet zahlreiche Auszeichnungen wie u. a. der Deutsche Handelspreis, bester Supermarkt Deutschlands, beste Fischtheke, beste Käse- und Weinabteilung. Geführt wird das Unternehmen von der Familie Heinz, Marco und Rüdiger Zurheide, die sieben weitere Filialen in Bottrop, Gladbeck, Oberhausen und Essen besitzt. Mehr Informationen unter www.gourmet-tage.de und www.frischecenter-zurheide.de.

Übersicht Auszeichnungen Zurheide Feine Kost KG, Düsseldorf

Beste Obst- und Gemüseabteilung (2010)
EDEKA-Cup Gewinner (2011)
Bester Supermarkt Deutschlands (2011)
Beste Weinabteilung (2011)
Beste Käseabteilung (2012)
Beste Fischtheke (2013)
Deutschlands größter Supermarkt mit 6000 m2

Stimmen und Meinungen vergangener Festivals

„Nicht nur das innerhalb weniger Tage alle 1.500 Karten restlos ausverkauft waren, auch das enorme Interesse an einer Teilnahme unserer Partner aus Handel und Industrie, der Köche und VIP’s, bestätigen uns, dass wir mit unserer exklusiven Gourmet-Veranstaltung auf dem richtigen Weg sind.“
Jörg Tittel, Organisator Zurheide Gourmet Festival

„Wenn wir unseren Gästen ein unvergessliches, kulinarisches Erlebnis mitgeben können, dann haben wir – unsere Mitarbeiter, Organisatoren, Köche und Aussteller – unser Ziel erreicht.“
Rüdiger Zurheide, Inhaber Zurheide Feine Kost, Düsseldorf

„Ich bin immer sehr gerne hier! Eine hochprofessionelle Umsetzung dieses Festival – Respekt an Herrn Tittel und sein Team.“
Harald Wohlfahrt, 3-Sternekoch

„Das ist für mich eine Highlight-Veranstaltung im Jahreskalender. Ein kulinarisches Klassentreffen. Man trifft unheimlich viele Kollegen. Es ist die fünfte Veranstaltung, ich bin jetzt zum vierten Mal dabei. Es ist einfach immer wieder toll!“
Mario Kotaska, Fernsehkoch

„Es ist jedes Jahr immer eine ganz große Freude beim Zurheide Gourmet Festival dabei zu sein. Es sind so viele nette Gäste hier und es ist mit einer unglaublichen Professionalität und Liebe organisiert. Einfach ganz toll!“
Veronique Witzigmann, Feinkost-Unternehmerin

„Ich finde es großartig hier! Wir können uns präsentieren, mit dem was wir machen, und die Gäste haben eine große Auswahl an unterschiedlichen Spezialitäten und können sich auch selber mal geschmacklich ein Bild davon machen.“
Johann Lafer, Sterne- und Fernsehkoch

„Es ist einfach ein Treffen unter Freunden.“
Dario Fontanella, Erfinder des original Spaghetti-Eis

„Es ist toll vorbereitet für uns Gastköche. Es macht wirklich Spass hier mitzumachen, auch weil das Publikum wirklich toll ist – das muss ich sagen.“
Dieter Müller, 3-Sternekochlegende

„Ich würde sagen, in Deutschland wird es nichts besseres und schöneres geben, wo eine Veranstaltung stattfindet, wo sie 1.500 strahlende Menschen haben.
Berthold Bühler, 2-Sternekoch

„Wir sind im direkten Kontakt mit dem Gast. Er sieht, wie wir das Essen live zubereiten. Damit wird auch dem Gast die Angst vor der Spitzengastronomie genommen, das ist wirklich toll. Schöne Idee!“
Martin Obermarzoner, 2-Sternekoch

„Wir sind alle dafür da, die Gäste glücklich zu machen. Im Restaurant sind wir manchmal nicht so nah am Gast wie hier. Für die Gäste ist auch mal wichtig zu sehen, wie wir arbeiten oder was das überhaupt für eine Arbeit ist, auch Teller anzurichten.“
Nelson Müller, Sterne- und Fernsehkoch

„Richtig geil. Ich find’s einfach nur Porno. Man kriegt hier so viele tolle leckere Sachen. Das ist nahezu unglaublich. Und das alles mit viel Kompetenz auf einen Haufen.“
Detlef Steves „Deffis

„Erlebniskonzept und Sternegastronomie für einen Tag – und das in einen Supermarkt! Ein kulinarisches Highlight, das seinesgleichen sucht!“
Fachpresse